DRK Kita Herscheid

Über uns

DRK-Kindertageseinrichtung Herscheid

Die Kindertageseinrichtung Herscheid befindet sich in Trägerschaft der DRK – Kinderwelt Altena-Lüdenscheid gGmbH

Die Einrichtung befindet sich in zentraler Lage des Ortes, in unmittelbarer Nähe des Freibades, des Jugendzentrums und des DRK-Ortsvereines.    

 

Über uns

Wer, wie und wann

Die Mitarbeiter/innen unserer Tageseinrichtung sind pädagogische Fachkräfte, die mit viel Engagement und viel Erfahrung Ihre Kinder betreuen. Alle Erzieherinnen sind zur Stärkung ihrer Handlungskompetenz zusätzlich in STEP (Systematic Training for Effective Parenting) geschult.

Der Personalstand richtet sich nach den Vorgaben des Kinderbildungsgesetzes KiBiZ.

Unser pädagogisches Konzept richtet sich nach den sieben Grundsätzen des Roten Kreuzes:

Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Darüber hinaus ist das Konzept situationsorientiert. Wir begleiten alle Kinder in ihrer Entwicklung zum selbstständigen, eigenverantwortlich denkenden und handelnden Menschen. In unserer Kindertageseinrichtung werden Ihre Kinder von hervorragend ausgebildeten sozialpädagogischen Fachkräften betreut und gefördert. Sie lernen spielerisch, ihre individuellen Fähigkeiten zu entdecken, zu nutzen und ihre Talente zu entwickeln.

Wir fördern das tolerante, friedliche Miteinander in der Gruppe, das gemeinsame Erleben und die Begegnung mit anderen Charakteren und Temperamenten.

Das alles geschieht in einer Umgebung, die Geborgenheit vermittelt, Kreativität fördert, aber auch Rückzugsmöglichkeiten für Erholung oder konzentriertes Gestalten bietet.   

Gerne können sich die Eltern bei Fragen und Anregungen an uns wenden und die Entwicklung ihrer Kinder in unserer Einrichtung begleiten. Dazu bieten wir regelmäßige Gespräche und jährlich stattfindende Elternsprechtage an, um eine vertrauensvolle Zusammenarbeit von Elternhaus und Kindertagesstätte zu ermöglichen.

 

Unsere Räumlichkeiten

Helle freundliche Räume bieten den Kindern den Platz und die Umgebung, die sie brauchen, um mit Spaß die eigenen Fähigkeiten zu entdecken, Neues auszuprobieren und zu lernen.

Unsere Kindertageseinrichtung bietet Betreuungsplätze für Kinder ab dem 4. Lebensmonat bis zur Einschulung. Es gibt vier Stammgruppen und insgesamt werden bei uns 71 Kinder betreut.

Unser sehr großes und abwechslungsreiches Außengelände bietet den Kindern täglich die Möglichkeit, ihren Bewegungsdrang auszuleben und die Vielfalt der Natur spielerisch zu entdecken. Die Kinder können bei uns die fest installierten Spielgeräte nutzen.

Die Gruppenräume und unsere große Halle sind kindgerecht und liebevoll eingerichtet und mit dem entsprechenden Material ausgestattet.

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. – Do.  7.00 Uhr – 16.15 Uhr  /    Fr.  7.00 Uhr – 15.00 Uhr

 

Unsere Termine mit Angeboten gibt es halbjährlich, so dass Sie einen rechtzeitigen Überblick über unsere anstehenden Aktivitäten haben. 

Die Schließungszeiten unserer Einrichtung gibt es immer Ende Oktober für das darauf folgende Jahr. So können Sie selbst rechtzeitig planen. 

 

Was es noch über uns zu sagen gibt…

Wir akzeptieren die Kinder als Partner und helfen ihnen, ihren Platz in der Gruppe zu finden. Sie sollen lernen, Andere wahrzunehmen und sich mitzuteilen, die eigene Meinung durchzusetzen und auch manchmal zurückzustecken.

Die Kinder lernen in der altersgemischten Gruppe einander zu helfen und Rücksicht zu üben. Besonders in der heutigen Zeit der Kleinfamilie bieten altersgemischte Gruppen den Kindern eine Vielzahl von Erlebnissen untereinander.

Leistung wird heute nicht mehr nur von der Schule erwartet, sondern auch schon von den Kindertageseinrichtungen. Für uns ist das kindliche Spiel die Lebensform des Kindergartenkindes.

Spielen bedeutet emotionale Befriedigung, zugleich aber auch Lernen von sozialen Verhaltensweisen, bestimmten Fähigkeiten und Fertigkeiten. So ist unsere Kindertageseinrichtung „Stätte des spielenden Lernens“.

Wir begleiten Kinder in ihrer Entwicklung zum selbständigen und selbstverantwortlichen Menschen und bieten vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten an, um so den Alltag der Kinder zu bereichern.

 

Wir schaffen Freiräume für die Kinder, um ihre Selbstständigkeit zu fördern. Eigenverantwortlich und Freiwilligkeit wird bei uns im alltäglichen Miteinander erlebt und gelebt.